WOCHENENDLOSIGKEIT 22/8-25/8

ALLES IST SO VIEL SCHÖNER AM WOCHENENDE… und an diesem Wochenende ganz besonders:

22/8 19°° Eine Führung mit vorangehendem Sundowner bietet am Donnerstag-Abend das HAUS DER KUNST an. Nachdem der KUNST-COKTAIL um 19°° in der Goldenen Bar von Barkeeper Klaus St. Rainer eingeläutet wird, gibt es im Anschluss eine Führung durch die Ausstellung Paper Weight. Stilbildende Magazine von 2000 bis heute. Kosten: 15 Euro (Cocktail, Eintritt, Führung)

Vor knapp einer Woche wurde in der ARCHITEKTURGALERIE MÜNCHEN die Ausstellung DER NEUE BLICK AUF MÜNCHEN eröffnet. Ein Besuch am Freitag (9.30-19.30) oder Samstag (9.30-18) kann ich nur jedem Architektur- und Münchenfreund empfehlen, da die Bilder einen ganz neuen, bisher nicht dargestellten Blick auf die Isarmetropole liefern.

An diesem Wochenende geht der THEATRON MUSIKSOMMER zu Ende. Doch mit unter Anderem JESPER MUNK (22/8), DEAR HENRY BLISS (23/8), LACRIMAS PROFUNDERE (24/8) und schlussendlich FUADADEIMUADA (25/8) verspricht das Festival ein großes Finale. Mehr Infos gibts hier.

Vom 23. bis zum 25. August findet die zweite Auflage des ISARSPRUDEL FESTIVALS statt. Das Tanz- und Performancefestival an verschiedenen Orten zwischen der Wittelsbacherbrücke und dem Deutschen Museum beinhaltet ein Programm unterschiedlicher situativer Performance-Projekte und will dadurch aktuelle Formen und Haltungen die Performance Art einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen.

24/8 10°° Für alle Anhänger der Bayerischen Lebensart findet vom 24.8. bis zum 8.9. auf dem Orleansplatz der 12. BAYERNMARKT mit Kunsthandwerk, Biergarten, Musik und Tracht statt. Auch die kulinarischen Freuden kommen nicht zu kurz und so werden Schmankerl von Schinken und diversen Käsesorten bis hin zu Weinen, Bieren und Schnäpsen angeboten. Das musikalische Rahmenprogramm könnt ihr hier ansehen.

Weltmeisterschaft im Klettern? Gibt es. Und zwar an diesem Wochenende in München. Am 24/8 und 25/8 findet im Olympiapark der IFSC Boulder Worldcup 2013 statt. Wer sich für die größten Kletterer unserer Zeit interessiert, kann sich hier über die Details informieren.

Im Haus der Kunst findet weiterhin die 1. BIENNALE DER KÜNSTLER statt, in deren Mittelpunkt unter dem Titel VANITY FLAIR die Auseinandersetzung verschiedener Künstler und Kunstformen mit dem Begriffpaar LUXUS und VERGÄNGLICHKEIT steht.

Auch an diesem Samstag, 24/8, findet auf dem Messegelände in RIEM einer der größten FLOHMÄRKTE Deutschlands statt. Von 6 bis 16 Uhr kaufen und verkaufen mehrere tausend Besucher ihre Schätze.

Bei gutem Wetter empfiehlt es sich, den Spätsommer zu nutzen und dem Open-Air-Kino am Olympiasee oder dem Kino, Mond & Sterne auf der Seebühne im Westpark einen Besuch abzustatten.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: