VINTAGEWONNE #1

st

Am Samstag habe ich mich ins Trödel-Getümmel im Feierwerk gestürzt und natürlich mein Herz an kleine Kostbarkeiten verloren… Nicht nur meine Suche nach originellen Stamperlgläsern war erfolgreich, auch zwei Paar Schuhe, ein zuckersüßes Kleidchen, ein Weinflaschen-Untersetzer â la Jules Verne und ein Ring als Überraschung für meine beste Freundin in New York wanderten in meinen Besitz über. Wer das Sommer Spezial von Nachtkonsum verpasst hat, braucht sich aber nicht ärgern, bereits am Samstag, 29. Juni, findet die nächste Ausgabe statt, diesmal in der Zündapphalle. Auch wenn der Flohmarkt allgemein sehr kleiderlastig war, würde ich ihn jederzeit weiterempfehlen, allein wegen der entspannten Atmosphäre. Wer jedoch mehr auf der Suche nach altem Trödel ist, sollte einmal den Weg nach Riem auf sich nehmen, wo fast jeden Samstag im Sommer die wahren Trödelhändler ihre Schätze unters Volk bringen.

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: