HAPPY WORLD BOOK DAY

Weltbuchtag, 450 Jahre Shakespeare, happy Max Planck und der Tag des Bieres. Ereignisreicher könnte der 23. April kaum sein. Da auch noch einer meiner Lieblingsmenschen Geburtstag hat, wundert mich die Geniedichte dieses zunächst unscheinbaren Datums kaum. Dennoch habe ich mich lange gefragt: Wie zelebriert man eigentlich den Welttag des Buches? Schulen, Bibliotheken, Verlage, Buchhändler und Bibliophile veranstalten rund um den Globus Lese- und Buchfeste. Wir von LovelyBooks haben die Aktion Autoren schenken Lesefreude ins Leben gerufen, im Rahmen derer zahlreiche Autoren ihre Bücher verlosen. Also macht mit!

Ich persönlich widme diesem Tag ein kleines Internetfundstück von Marcel Schindler, das auf sehr vielschichtige und einzigartige Fasson die Liebe zur Literatur und Faszination einzelner Werke auszudrücken vermag, in diesem Fall wird der Zauber von Hemingways »Der alte Mann und das Meer« eingefangen:

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: